Entspannen der Holzknebel...

Zerlegen in die Hauptteile
Die Achse ist je nach Modell nur eingelegt, oder eingesteckt  und wird mit einem Expander, oder ähnlichem gehalten.
Die Räder sind aufgesteckt und werden durch dünne Distanzscheiben getrennt.
Die Achse kann aus Carbon, Alu, oder ähnlichem Material beschaffen sein. Durchmesser 19,9mm
abgebildete Carbon-Achse ist 650 mm - und nur als 2. leichte Achse gedacht.
800 mm, oder 900 mm sind besser für Reisen, je nach Fahrweise und Gelände
Die Endstücke der Achse sind Stellringe aus Metall mit Madenschraube (Imbus)
Die Art der Verspannung ist uralt und seit Jahrhunderten bewährt.
Für weitere Reisen empfehle ich 800 mm Achsen.
Manche Hotels und Aufzüge haben aber sehr schmale Türen!

Diese Räder passen genau in den Rollsack und ermöglichen mit dem Rest der Ausrüstung eine Reise...
Zimmertüre Spanien, Achse 650 mm

Aufzugtüre Spanien, Achse 650 mm

Zerlegen und
Zusammenbau