Alles rund um Bike, gleiche Technik, gleicher Raster, nur eine andere Breite für den Rücken und Tragebänder! Weniger Gewicht. Rennrad, Mountainbike, Tourenrad, Pedelec, E-Bike, Reisen, Wandern, Laufen, Fahren,Tragen mit zwei freien Händen für schwierige Passagen. Minimales Gewicht. Weitere Distanz,weniger Kraftverbrauch.
DISCLAIMER

1. Warnhinweis zu Inhalten

Die kostenlosen und frei zugänglichen Inhalte dieser Webseite wurden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter dieser Webseite übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit und Aktualität der bereitgestellten kostenlosen und frei zugänglichen journalistischen Ratgeber und Nachrichten. Die Nutzung dieser Webseiteninhalte erfolgt auf eigene Gefahr. Allein durch den Aufruf dieser kostenlosen und frei zugänglichen Inhalte kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande, insoweit fehlt es am Rechtsbindungswillen des Anbieters.
2. Verlinkungen

Die Webseite enthält Verlinkungen zu anderen Webseiten ("externe Links"). Diese Webseiten unterliegen der Haftung der jeweiligen Seitenbetreiber. Bei Verknüpfung der externen Links waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Auf die aktuelle und künftige Gestaltung der verlinkten Seiten hat der Anbieter keinen Einfluss. Die permanente Überprüfung der externen Links ist für den Anbieter ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverstößen werden die betroffenen externen Links unverzüglich gelöscht.
3. Urheberrecht / Leistungsschutzrecht

Die auf dieser Webseite durch den Anbieter veröffentlichten Inhalte unterliegen dem deutschen Urheberrecht und Leistungsschutzrecht. Alle vom deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht nicht zugelassene Verwertung bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Anbieters oder jeweiligen Rechteinhabers. Dies gilt vor allem für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Dabei sind Inhalte und Rechte Dritter als solche gekennzeichnet. Das unerlaubte Kopieren der Webseiteninhalte oder der kompletten Webseite ist nicht gestattet und strafbar. Lediglich die Herstellung von Kopien und Downloads für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch ist erlaubt.

Diese Website darf ohne schriftliche Erlaubnis nicht durch Dritte in Frames oder iFrames dargestellt werden.
4. Keine Werbung

Die Verwendung der Kontaktdaten des Impressums zur gewerblichen Werbung ist ausdrücklich nicht erwünscht, es sei denn der Anbieter hatte zuvor seine schriftliche Einwilligung erteilt oder es besteht bereits eine Geschäftsbeziehung. Der Anbieter und alle auf dieser Website genannten Personen widersprechen hiermit jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe ihrer Daten.
5. Besondere Nutzungsbedingungen

Soweit besondere Bedingungen für einzelne Nutzungen dieser Website von den vorgenannten Nummern 1. bis 4. abweichen, wird an entsprechender Stelle ausdrücklich darauf hingewiesen. In diesem Falle gelten im jeweiligen Einzelfall die besonderen Bedingungen.


Quelle: Disclaimer von Fachanwalt.de



an dieser Stelle den chinesischen Gerüstbauern ein großes Lob und Bewunderung!
Ich verneige mich vor Euerer Leistung!
Ihr habt mich in meinen Gedanken inspiriert und in meiner Arbeit bestätigt!

In Asien baut man zwar Gerüste so waghalsig, wie man sich nur vorstellen mag, aber in Deutschland wäre das streng verboten!
Irgendwann gehen wir an unseren Vorschriften zugrunde. Zu wenig Arbeiter, zu viele die es besser wissen, ohne zu arbeiten.

Kreativität braucht Freiheit! Braucht Raum und Platz! Die E-Mobilität ist so zart im Wachsen, dass alles stört, was einengt, was verbietet, was reglementiert... Geschwindigkeitsbegrenzung ja... Motorenvielfalt ja! Motorenleistung unbegrenzt! Wir waren einmal das Land der Erfinder... Jetzt erfinden wir nur noch neue Verordnungen, Bestimmungen und Gesetze...

Ein Land im Würgegriff von 16 Ministerialbürokratien und Brüssel!
ALDI genügt Nord und Süd!

Ob von der Haustüre weg, mit der Bahn, oder mit dem Flugzeug...
"Golftrolly" Flugreise. Wieder nach Portugal mit einem zerlegten Golftrolly. Ohne extra Gepäck, dafür mit AHK, damit ich auf den Golfplätzen unabhängig bin und auch kleinere Touren unternehmen kann. Das Meer liegt nicht immer vor dem Hotel. Notfalls lasse ich mir ein Rad leihen. Mit dem neuen Kupplungssystem brauche ich ausser einem Packband gar nichts! - Weniger ist mehr! - Ich werde hier darüber berichten.
Welch eine Überraschung. Die ideale Radgröße des Biketrolly ist identisch mit der Nebrascheibe!
Das Wichtigste beim Biketrolly ist die Rundung des Rückens, die Breite. Dazu eine stabile Achse und leichte, super laufende Räder. Der Rest ist variabel und sollte ständig hinterfragt und verändert werden.Um einen Rucksack, oder die Ausrüstung zu transportieren braucht es keine Eisengestelle, oder komplzierte Aufbauten! Einfach und stabil muss es sein!
C:\Users\Bike-Trolly\Pictures\Aha! Postb.Heng\Golf\WhatsApp Image 2018-03-24 at 18.32.02-kk.jpeg


Der Biketrolly ist für absolute Minimalisten und den extremen Gebrauchs- oder Notfall konstruiert und gebaut! Das ist kein Schickimicki Teil, um seinen Wohlstand zu demonstrieren. Es gibt keinen Parcour, wo man solche Bedürfnisse testen kann, außer dem harten Einsatz in der Praxis! Da zeigt sich was alles möglich ist. Die Deutsche Wehrmacht hat hunderte von "Wehrbesichtigungen" und Manöver gemacht, zwei Kriege geführt - um dann in grausamen Wintern der nachfolgenden Jahre und in den Schneeschmelzen von Russland zu erfahren, dass so vieles, hochentwickeltes Gerät und Ausrüstung schlicht Murks und Mist war! Einfach versunken sind sie mit Roß und Reiter und den tollsten Ausrüstungen! So ist es auch mit dem Biketrolly und allen Jahrhunderte langen Entwicklungen. Nur unter Extrembedingungen zeigt es sich, was es wirklich wert ist! In Kanada ist der Stahl gebrochen, in Grönland das Alu gerissen bei mir... Holz ist unvergleichlich, ein Geschenk der Evolution! Eine millionenjahre lange Entwicklung, aber wir ignorieren das!. Die Welt klagt über Plastik und verschmäht Korbflechterei, findet anerkennende Worte über die Vorzüge des Holzes und kauft Titan, Alu, Stahl und Carbon...Warum setzt man sich lieber einen Strohhut, als einen Plastikhut auf? Warum greift man immer wieder gerne auf Naturprodukte zurück? Manche Menschen fühlen auf der Haut, was nicht Natur ist und reagieren automatisch, ziehen lieber das hundert Mal gewaschene Baumwoll Shirt an. Es wird eine Zeit kommen, in der Metall als "unrein" gelten wird. Holz ist "rein" Die Welt und die Menschheit als eine einzige Selbstlüge. 50 Millionen Tonnen Plastikmüll kommen jedes Jahr alleine über asiatische Flüsse ins Meer, Jedes Jahr kommen eine Million Tonnen neue Plastiknetze der Fischerei hinzu. Jede Tonne Erdöl bleibt irgendwie an der Oberfläche und schädigt die Umwelt. Mit dem Biketrolly hätte ich einen Kardinalfehler gemacht, wenn ich denn gewinnorientierte Ziele verfolgen hätte wollen: "Der Köder muss dem Fisch schmecken, nicht dem Angler!"  Ich habe mich nur selbst verwirklicht und das war eine tolle Erfahrung.

20 Zoll und die Zukunft
20 Zoll und die Reise geht los!
20 Zoll und ab die Post!
März 2019
KTMS  Stanzformen GmbH
Biberttalstr. 22b                                   
90522 Oberasbach

Tel.:        0911-58646-6 
Fax :       0911-58646-70
E-mail :   office@ktms-stanzformen.de
Internet: www.ktms-stanzformen.de

Rechtsform: GmbH, Sitz: 90522 Oberasbach
Registergericht: Amtsgericht Fürth HRB 12107
Geschäftsführer: Kurt Neumann
Zur Zeit kein Handel - Kein Verkauf -
Nur Leidenschaft - Nur Beratung -
Extra leichter Biketrolly für blitzschnellen Radabbau. Prototyp mit Adapter für (Golz-Räder) Steckachse - Rollstuhlräder - Eine Spurstange ist notwendig. Mehr dazu bei Tipps und Tricks
Mit dem Laser höchst präzise, doch man könnte es auch mit der Dekupiersäge, oder Laubsäge fertigen. Holz ist ein geduldiger Werkstoff!
Frühling!

Projekt 2019 - Umbau zum Pedelec
Beginn: April 2019